Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: 0621 776-1111
Fax: 0621 776-271111
Serviceline Explosionsschutz
Telefon: 0621 776-2222
Telefax: 0621 776-272222

Pepperl+Fuchs-Blog

Kategorie: Pulse Ranging Technology

Hardware- und Softwarefunktionen des 2-D-Laserscanners R2000

Ob in Lagerhallen, in der Robotik oder in dynamischen Anwendungen zur Navigation von fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) – die 2-D-LiDAR-Sensoren der Serie R2000 verfügen über eine lückenlose 360°-Rundumsicht. Die ausgeklügelten Laserscanner sind mit der innovativen Pulse Ranging Technology (PRT) ausgestattet, die zuverlässige und extrem präzise Messergebnisse liefert. In diesem Blog-Beitrag werden wir uns die Hard- und Softwarefunktionen des R2000 genauer ansehen und erfahren, wie diese Ihren individuellen Anwendungsfall erfüllen können.

(mehr …)

Negative Hindernisse umfahren mit dem R2300

Mobile Roboter, oder auch fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF), nutzen für die Navigation in der Regel LiDAR-Sensoren. LiDAR steht für „Light Detection and Ranging“ – sprich Lasererfassung und Entfernungsmessung. Es handelt sich dabei um eine Methode zur Fernabtastung, die variable Entfernungen mithilfe von Licht in Form eines gepulsten Lasers misst. LiDAR hilft beim Orten, Navigieren und Umgehen von Hindernissen, sodass der Roboter seine Umgebung wahrnehmen und einen freien Weg wählen kann. Da mobile Roboter in immer mehr Branchen Anwendung finden, müssen sie in der Lage sein, neue, sich verändernde Umgebungen zu bewältigen. Zu den Herausforderungen in diesen Umgebungen zählt das Umfahren von Absenkungen oder Kanten, auch als negative Hindernisse bezeichnet.

(mehr …)

Die Zukunft der autonomen Gebäudereinigung

FX250 von Discovery Robotics

Die Unternehmensmission von Discovery Robotics lautet, „die menschliche Produktivität, Sicherheit und Lebensqualität zu steigern, indem Roboterlösungen entwickelt werden, die für [ihre] Kunden einen Mehrwert schaffen“. Um diese Mission im Facility Management zu erfüllen, entwickelte der Roboterhersteller aus Pittsburgh, PA den FX250, einen autonomen Roboter für die Bodenreinigung.

Nach Angaben des National Safety Council sind Verletzungen und Stürze ein weit verbreitetes Gesundheitsrisiko für Facility Manager. Discovery Robotics baute den FX250, um diese Vorfälle zu verhindern. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigte Discovery Robotics einen innovativen Hersteller von industriellen Sensoren für die FTF-Navigation.

(mehr …)

Entfernungsmessung mit Pulse Ranging Technology

erstellt am: 29.01.2019 | von: | Kategorie(n): Pulse Ranging Technology

Was ist Pulse Ranging Technology?

Die Pulse Ranging Technology oder kurz PRT ist das aktuell modernste Verfahren zur industriellen Entfernungsmessung und eine Weiterentwicklung des gängigen Pulslaufzeit-Verfahrens. Durch eine direkte Messmethode können hierbei Distanzen von wenigen Zentimetern bis hin zu mehreren hundert Metern präzise erfasst werden. Aufgrund der hohen Wiederholgenauigkeit und kurzen Ansprechzeiten können auch bei schwierigen Umgebungs- und Objekteigenschaften zuverlässige Messungen vorgenommen werden.

Aufbau eines Sensors mit Pulse Ranging Technology

 

(mehr …)

|

Pepperl+Fuchs Digital Expo

Besuchen Sie unsere Digital Expo - live und online - vom 15. - 26.11.2021

Registrieren Sie sich jetzt!