Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: 0621 776-1111
Fax: 0621 776-271111
Serviceline Explosionsschutz
Telefon: 0621 776-2222
Telefax: 0621 776-272222
Home Blog Autor Andreas Grimsehl
Autor:

Andreas Grimsehl

Insgesamt 3 Beiträge von Andreas Grimsehl:

Sicheres Einschalten durch Leitungsfehlertransparenz

erstellt am: 18.11.2019 | von: Andreas Grimsehl | Kategorie(n): Explosionsschutz, Trennbarrieren

Hochautomatisierte Anlagen in sensiblen Bereichen der Prozessindustrie müssen ein sicheres Einschalten von Pumpen, Ventilen oder aktiven Kühlungen zu jeder Zeit gewährleisten. Damit bei einem Störfall alle installierten Sicherheitsfunktionen vollständig funktionieren, bedarf es einer Überwachung aller Signalkreise auf mögliche Leitungsfehler auf der Feldseite. In diesem Blogbeitrag erklären wir, welche Vorteile Anlagenbetreiber mit der Leitungsfehlertransparenz (LFT) von Pepperl+Fuchs haben …

(mehr …)

Was sind die Unterschiede zwischen dem K- und H-System von Pepperl+Fuchs?

erstellt am: 27.03.2019 | von: Andreas Grimsehl | Kategorie(n): Explosionsschutz

Für die sichere Übermittelung von Signalen zwischen Feld- und Steuerungsebene stellt Pepperl+Fuchs mit dem K-System und dem H-System zwei umfangreiche Produktfamilien zur Verfügung. Diese beinhalten eine große Bandbreite an Interface-Modulen zur Signalkonvertierung und Trennung von eigensicheren und nicht eigensicheren Stromkreisen. Der folgende Beitrag erläutert die Unterschiede und Vorteile dieser beiden Systeme und beantwortet die Frage, für wen das jeweilige System am besten geeignet ist.

Was sind K- und H-System?

K- und H-System beinhalten eigensichere Barrieren, die zum Schutz eigensicherer Stromkreise in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Zudem umfasst das K-System auch Signaltrenner, welche die Signalübertragung zwischen Feldgeräten im sicheren Bereich und der Steuerung durch galvanische Trennung schützen.

H-System Termination Boards

H-System Termination Boards ermöglichen die direkte Verbindung zu DCS, SPS oder ESD mit Standard-Systemkabeln
(mehr …)

Wann verwende ich welches Überspannungsschutz-Modul? Vier Lösungen im Überblick

erstellt am: 13.04.2017 | von: Andreas Grimsehl | Kategorie(n): Interface-Technik, Trennbarrieren

Überspannungsschutz-Module für Signalleitungen

Ganz gleich, ob Sie einen Prozess mit einem Computer, einem Prozessleitsystem, einer SPS oder einem Feldgerät kontrollieren – Überspannungsschutz-Modul eliminieren oder reduzieren das Risiko von Schäden an empfindlicher Elektronik durch transiente Überspannungen. Im Folgenden stellen wir Ihnen vier Lösungen für den Überspannungsschutz vor.

(mehr …)

Twitter-Feed